Landschaft mit Mond und Segel

Gedichte

 

Gedichte mit feinfühliger Hand in die Landschaft gesetzt. Die Zeilen geben sich absichtslos und schwebend und sind doch voll Erdschwere. Das sind Gedichte, die den Leser nicht mehr loslassen. Marianne Glaßer gelingen kleine Kunstwerke, die irgendwo zwischen Landschaft und Mond schweben, flirren und klingen.

Limitierte Sonderauflage von 100 nummerierten und signierten Exemplaren

Silver Horse Edition, 2009
ISBN 978-3-937037-30-1, 6,80€ versandkostenfrei
[Leseprobe]
   
 
[zurück]  
   
../index.html